About
                   ...entfacht unseren gestaltungswille auf allen formbaren umraum! gedanken zu “multifaktorisch”; alles hängt mit allem zusammen und wirkt weiter auf das wohlbefinden von mensch/ tier/ natur.  z(u)vilisation ist ein “segen & fluch”. aus deren erkenntnis erwuchs der begriff “nachhaltigkeit”.  unsere urigkeit und unser brauchtum wertzuschätzen und mit neuzeitlichen bedürfnissen zu verbinden ist unsere herausforderung. Kulturerbe realisieren und hervorholen unser leidenschaft.
[     umraum;                                                                       philo
überbauung;  wer baut eigentlich für die wahren bedürfnisse von menschen? warum entstehen die meisten überbauungen aus renditegründen? sind die bewohner glücklich darin? wo gehen sie hin für ihre sehnsüchte?
tourist;  was suchen sie?  was finden sie vor?  was sind die sehnsüchte und erwartungen von touristen? was ist mit unserem bewusstsein zu unserem kulturerbe, dort & hier? 
mobilität;  90% der fahrten unternehmen wir als einzel- personen; zum transport von 70kg mensch bewegen wir 1200kg technik. für die fitness gehen wir dann ins fitnesscenter.
bewusst machen;   “unmöglichkeiten”  erkennen... eine  multifaktorische  sicht  der  welt... tourist; mobilität; überbauung;
multifaktorische philosophie
                     hightech_rikscha:
humanpowered H_pwr
[  mobil   allwetter_arbeitsweg_fun_trainer
prototyp für eine “humanpowered” fortbewegung mit elektro-unterstützung als low-budget zukunftsinnovation.                                                                                                                                                                                   [wann enden die rohölvorkommen?]
t w i z y
r  e  n  a  u  l  t
[  mobil   alltags 1-2 personen-transporter renault twizy;                                    erstes elektromobil, welches sinn macht;    _kosten 9600.-    _batteriemiete 59.-   _umgerechneter theoretischer                                    verbrauch auf “benzin” 0.8l/100km      _66% weniger ressourcenverbrauch (graue energie) [  mobil   diverse mobile umgestaltungen, seit 1977
kubus-system
rost-gestaltungs- elemente
cheminee-front
möblierung
multiplizit
boden einbau leuchtelement
[  mobilie   concept/ design/ struktur [  mobilie   prototypen
kreationen aus den 90er jahren zur optimierung des tv-genusses; medienmöbel für die alten röhren-tv’s/ erstes low_budget rückprojektionspanel 170cm diagonale
künstlerische und bauliche elemente und strukturen im detail...
[  immobilie  pyramiden_experimente/ modelle
kreationen und modelle aus den 80er jahren zum experimentieren mit alternativ-, oekologischen wohnformen
klapp-möblierungs-system
dekoelemente
oberflächen-textur
ausstellungs- objekte
strukturboden
präsentations- system
leuchtglas- element
[  kunsthandwer; verkauf an märkten  münsterplatz bern, rosenhof zürich , rathaus freiburg
Vorschaubild klicken zum Vergrößern
[ was mich sonst noch;                                 beschäftigt / antreibt / motiviert